Spacer

header mobil 520

Kurse zum Glauben

Logo Kurse zum Glauben jpg 

Theologische und religiöse Bildung ist mehr …

Viele Erwachsene suchen an Wendepunkten und Übergängen ihres Lebens Kontakt zur Kirche. Darauf antwortet theologische Bildungsarbeit mit einem breiten Angebot unterschiedlichster Formate.

Kurse sind dabei nur ein Baustein unter vielen. Die zunehmende Beliebtheit interreligiöser Spaziergänge und vielfältiger Formen des Pilgerns, Offener Kirche und kirchenpädagogischer Angebote generell, das Interesse an „cross-over“-Formaten wie einer Biblischen Weinprobe oder einer Langen Nacht der Kirchen zeigen: Viele Erwachsene suchen stärker erlebnis- und handlungsbezogene Formen theologischen Lernens. Für immer mehr Menschen gehören Bildung und Begegnung zusammen, sind Biographie- und Subjektorientierung mit Erlebnis- und Handlungsorientierung verbunden. Dennoch behält die klassische Kursarbeit ihr Recht.

Was ist der richtige Kurs für unsere Gemeinde oder unser Haus der Begegnung? Treffen Sie eine bewusste Entscheidung und lassen Sie sich beraten!
Der Leitfaden im Württembergischen Regionateil hilft Ihnen dabei.

NEU: pdfWEB_Kurse_zum_Glauben_2015_WEB.pdf

 

 

 

Theologiekurse aus der Evangelischen Erwachsenenbildung

Als Evangelische Erwachsenenbildung stehen wir vor allem für Theologiekurse. Hier sehen Sie den zuletzt erschienenen Kurs:

"Reformationen. Hintergründe - Motive - Wirkungen"

Reformationen 2014 Cover wbv

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Information und Beratung:
pdfReformationen._Hintergründe_-_Motive_-_Wirkungen_2014.pdf

 

 

 

Weitere Theologiekurse:

thumb HimmelErde Cover"Zwischen Himmel und Erde.
Ein evangelischer Theologiekurs"

 

 

 

Informationen und Beratung: 
pdfZwischen_Himmel_und_Erde.pdf

  

........................................................................................................................

"Wenn Menschsein zum Thema wird.
Ein theologischer Anthropologiekurs"

Anthropologiekurs Cover

 

 

 

 

Information und Beratung:
pdfZwischen_Himmel_und_Erde.pdf
 

 

........................................................................................................................

Christen Muslime_Cover"Christen und Muslime.
Unterwegs zum Dialog"

 

 

 

 

Information und Beratung: 
pdfChristen_und_Muslime.pdf

 

........................................................................................................................

Gemeinsam von Erwachsenenbildung und Missionarischen Diensten entwickelt:

"Eintauchen ins Leben. 
Ein Taufkurs für Erwachsene in fünf Schritten"

Taufkurs Cover

 

 

 

 

 Information und Beratung: 
pdfEintauchen_ins_Leben.pdf

 Kurze Präsentation für die Vorstellung in Gremien: 
pptEintauchen_ins_Leben_Kurzvorstellung.ppt

 

........................................................................................................................

 

 

 

 

 

 

 

Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Glaubens-, Theologie- und Bibelkurse berücksichtigen jeweils mit unterschiedlichen Schwerpunkten folgende drei Aspekte: 

  • Sie informieren über den christlichen Glauben (katechetischer Aspekt).
  • Sie verkünden und bezeugen den christlichen Glauben missionarischer Aspekt).
  • Sie bieten Räume zur Auseinandersetzung und Aneigung durch Reflexion und Gespräch (Bildungsaspekt). 

pdfGlaubens-_Theologie-_und_Bibelkurse_Ein_Überblick.pdf

 pptBibelkurse._Ein_Überblick._pptx.ppt

Weitere Informationen 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Reformation ist eigentlich immer

Salon-Gespräch zum Reformationsjubiläum am Donnerstag, 26.10.2017, 19 h im Hospitalhof Stuttgart mit Pfr. Hans-Hermann Pompe, Leiter EKD-Zentrum Mission in der Region und Pfr.in Judith Haller, Studienassistentin in der Vikarsausbildung

Weitere Informationen

"Ist Allversöhnung denkbar"

Ein Studiennachmittag am Freitag, 20.10.2017, 14 - 18 h im CVJM-Haus Stuttgart, Büchsenstraße. Zielgruppe: Pfarrdienst, Diakonat, Mitarbeitende in der Bildungsarbeit.

mehr

Erste Jahrestagung der KiLAG

Erste Jahrestagung Kirchliche Erwachsenenbildung in Baden-Württemberg am 17.11.2017 im CVJM-Haus Stuttgart Büchsenstraße 37

Thema: "Werte zur Orientierung unserer globalen Gesellschaft" mit Dr. habil. Nils Köbel und Verleihung des Innovationspreises für ethische Weiterbildung

mehr

"Reformationen. Hintergründe – Motive – Wirkungen"

Unter diesem Titel ist im Mai 2014 im Verlag W. Bertelsmann der neue Kurs von EAEW und LageB mit fünf Kurseinheiten zur Vorbereitung des Reformationsjubiläums erschienen. 

mehr
anmelden